Ausstellung

L’Illustré – 100 ans

Zum 100-Jahr-Jubiläum der Zeitschrift L’Illustré zeigt das Magazin zusammen mit Images Vevey sechs Ausstellungen. Drei davon im Espace Images Vevey, die andern verteilt auf die Stadt.

Das Zürcher Künstlerduo Cortis & Sonderegger zeigt seine Serie, die berühmte Dokumentarfotos neu interpretiert. Der Videokünstler Noé Ciompi präsentiert eine Kreation mit dem Titel Analepse, in der er seine eigene Auswahl von L’illustré-Covern poetisch umsetzt. Eine Ausstellung für Kinder feiert die Tiere im Herzen des Espace Images Vevey.

In der Stadt zu entdecken gibt es eine Auswahl von mehr als 130 Titelseiten, die zwischen 1921 und 2021 produziert wurden. Sie führtauf eineReise durch die Nachrichten eines Jahrhunderts.

Hinzu kommen zehn Fototableaus des Genfer Kollektivs Lundi13, die einhundert Persönlichkeiten aus der aktuellen Geschichte der französischsprachigen Welt zusammenbringen. Die Porträtserie L’illustré c’est vous zeigt schliesslich die Gesichter von Lesenden, die zwischen 1921 und 2021 geboren wurden – von jedem Jahrgang eine.