Ausstellung

Hand Show / Under Water / Kaleideo Street

Victoria Avila nutzt in der Dunkelkammer verschiedene Techniken, um mit der Fotografie zu experimentieren und geht auf die eigene Beziehung zum Wasser ein.

Unter Verwendung verschiedener Techniken wie Chemigramm oder Photogramm sucht Victoria Avila in „Hand Show“ nach unerwarteten Ergebnissen. Ein zentrales Motiv seien die Hände als Quelle aller Kreation, aber auch als Symbol für die taktile Interaktion mit der Welt, schreibt die Fotografin. Die Serie „Under Water“ wiederum wiederpiegelt ihre Beziehung zum Element Wasser.