Kategorie: Das Bild der Woche

Das Bild der Woche

Fridolin

Seit der Glarner Fotograf Sasi Subramaniam Vater wurde, fasziniert ihn der Name Fridolin. Er fotografiert alles, was mit Fridolin zu tun hat: Menschen, Bräuche, den heiligen Fridolin in all seinen Formen. Nun präsentiert er einen «Fridolin»-Bildband.

Das Bild der Woche

Bern

Brigitte Aeberhard versucht mit ihrer Fotografie alltägliche, gewöhnliche Motive ungewöhnlich zu fotografieren oder zu bearbeiten. Dazu gestaltet sie mit gezielten Kamerabewegungen unscharfe Fotos.

Das Bild der Woche

Where Am I Going

Am 19. September führt der Verein NudeArt.ch den Tag der Aktfotografie durch. Nebst Vorträgen präsentieren an diesem Tag Vereinsmitglieder ihre Bilder. Darunter auch Reto Heiz, der mit «Where Am I Going» die Unsicherheit vor schwierigen Entscheidungen darstellen möchte.

Das Bild der Woche

Paolina

Maurice Haas wird vom International Photo Festival Olten mit dem ersten IPFO Swiss Photo Award ausgezeichnet. Das Portrait von Paolina fotografierte er nur mit vorhandenem Tageslicht.

Das Bild der Woche

Woodcuts

Mit seinen «Woodcuts» fokusiert Andreas Urscheler auf den Querschnitt verwitterter Holzstämme. Diese findet er bei alten Stadeln und Spychern in den Schweizer Alpen. «Für mich beinhaltet ein ‘Woodcut’ viel mehr als nur komprimierte Zeit. Er symbolisiert drei Leben», schreibt der Zürcher Fotograf.

Das Bild der Woche

Eva Mezger-Haefeli

Zum 50-Jahr-Jubiläum des Frauenstimmrechts in der Schweiz, porträtierten 50 Fotograf*innen 50 Frauen aus der ganzen Schweiz. Marion Nitsch wählte für ihr Porträt Eva Mezger-Haefeli, eine der ersten Fernsehansagerinnen der Schweiz. Entstanden ist ein Bild hinter einer Weide, aber ohne Katze.

Das Bild der Woche

Gartenkonzert Chris Samuel

Die Konzerte sind zurück! Und damit auch Til Jentzsch, der mit seiner Kamera Musiker*innen auf und um die Bühne begleitet. Am 11. Juni fotografierte er in Gustavs Biergarten beim Berner Bierhübeli sein zweites Konzert nach der langen Pause: Singer/Songwriter Chris Samuel.

Das Bild der Woche

St. Gallen, 2019

Daniel Deplazes liebt es, auf der Strasse authentische und einzigartige Moment einzufangen. Hauptberuflich verkauft der Street Fotograf aus Sevelen Büromöbel. Über den Mann auf dem Foto hat er ihm nachhinein dank einer Instagram-Followerin mehr erfahren.

Das Bild der Woche

The Flow

Wenn die Wellen einen tragen und man alles um sich herum vergisst: Nach diesem Gefühl suchten Dominik Baur und Biliana Roth auf ihrer Reise entlang der Atlantikküste. Sie fotografierten und interviewten Surfer*innen aus der ganzen Welt und kreierten daraus den Bildband «The Flow».

Das Bild der Woche

Marktplatz Basel, 1967

Im April ist «Nebenschauplätze» von Werner Gadliger erschienen. Die Monografie umfasst über sechshundert, in einem Zeitraum von rund fünfzig Jahren gemachte Fotos. Für 42mm.ch hat der Fotograf ein prägendes Bild aus seinen Anfängen herausgesucht.

Das Bild der Woche

Parenthèse

Im Lockdown fotografierte Sarah Carp ihre Welt als alleinerziehende Mutter mit zwei kleinen Kindern. Für den Photo-Essay «Parenthèse» wurde sie als Swiss Press Photographer of the Year 2021 ausgezeichnet.

Das Bild der Woche

Rendez-Vous

Während 25 Jahren hat die Zürcher Fotokünstlerin Caroline Minjolle ihre beiden Söhne einmal monatlich inszeniert und fotografiert. Entstanden ist ein Langzeit-Kunstprojekt, das nun im Fotobuch «Rendez-vous» erschienen ist.