Digital Event Baden

Vorträge, Kurz-Seminare, Neuheiten

Neben den Seminaren präsentieren am Digital Event in Baden rund 30 Aussteller ihre Produkte. © Paul Merki, digitalevent.ch

Am 2. November findet im Trafo Baden der jährliche «Digital Event» statt. Auf dem Programm stehen vier Vorträge, 49 Seminare sowie Produktausstellungen diverser Marken.

Die Veranstalter – das Zentrum Bildung Baden und die CropFactory GmbH Bremgarten – rechnen auch bei der 13. Ausgabe des Anlasses mit rund 3000 Besuchern. Sie bezeichnen den Digital Event als eine der wichtigsten eintägigen Fotoveranstaltungen der Schweiz. Dies nicht zuletzt, weil er einen optimalen Mix von Vorträgen, Seminaren, Produktedemos, Live Shootings und persönlichen Begegnungen biete, wie es in der Vorschau heisst.

Konkret stehen auf dem diesjährigen Programm vier Vorträge, sogenannte «Keynotes». Auf der Bühne stehen werden Matt Anderson, Christian Anderl, Sanne De Wilde und als Special Guest die Verhaltensforscherin und Umweltaktivistin Jane Goodall.

Der Ausbildungsteil der Messe bietet 49 Seminare und Präsentationen. Die 45-minütigen Lektionen geben Einblicke in die verschiedensten Fachgebiete. Etwa Astro-, Portrait-, Landschafts-, oder Reisefotografie aber auch Lightroom, Filmen und Datenverarbeitung. Diverse Marken erhalten die Gelegenheit ihre Neuheiten zu präsentieren.

Schliesslich sind am Digital Event wieder 33 Aussteller mit ihren Produkten und Neuheiten vertreten. Fünf Marken offerieren Sensorreinigungen. Auf Bildwänden werden Ausstellungen präsentiert.

Der Eintritt zum Digital Event ist kostenlos, eine Online-Registrierung jedoch obligatorisch. Ebenfalls ist für die meisten Seminare ein Ticket erforderlich, das 25 Franken pro Lektion kostet. Das Ticket für den Vortrag mit Jane Goodall ist für 35 Franken erhältlich.

www.digitalevent.ch

0 Kommentare zu “Vorträge, Kurz-Seminare, Neuheiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.