Kurzmeldungen

Abschied für den Umzug

Nach über 400 Ausstellungen hat das Musée de l’Elysée die Lichter am bisherigen Standort mit einem Abschiedsfest gelöscht. Bis im Juni 2022 wird es in die neuen Lokalitätet ‚Plateforme 10‘ umziehen.

Mit der Abschiedsparty am 26. und 27. September wurde das Maison de l’Elysée gewürdigt, wo das Museum während 35 Jahren zu Hause war. Nun folgt der Umzug ins neue Kunstviertel von Lausanne Plateforme 10. Dort wird das Fotomuseum im Juni 2022 wiedereröffnen. Bis es soweit ist gewährt das Elysée einen Blick hinter die Kulissen. Unter elysee.letemps.ch informiert es zusammen mit der Zeitung „Le Temps“ regelmässig über den Umzug.

0 Kommentare zu “Abschied für den Umzug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.